Lingualtechnik

Bei der Lingualtechnik wird die festsitzende Zahnspange auf der Zahninnenseite befestigt. Die Zähne werden hierbei auf die gleiche Art und Weise bewegt. Durch die Positionierung der Zahnspange auf der Innenseite der Zähne ist diese nahezu unsichtbar von außen. Mit den innovativen Konzepten Incognito und WIN – für beide Techniken ist unsere Praxis zertifiziert – werden die Zähne mittels individuell vorgefertigter Behandlungsbögen in die definierte Zielposition bewegt. Ein flaches Profil der verwendeten Therapiemittel sorgt für möglichst geringe Komforteinschränkungen im Mundinnenraum.


WIN und Incognito dürfen nur von zertifizierten Kieferorthopäden angewendet werden.